V8 – Das familiengeführte Oldtimer-Restaurant

Die Liebe zu gutem Essen hat uns dazu gebracht, unser eigenes Restaurant in Junglinster / Luxemburg zu eröffnen. Damit nicht der Wunsch der Vater des Gedankens bleibt, haben wir all unsere Energie in die Umsetzung unseres Traumes gesteckt. Unendliche Recherchen und akribischste Akquise waren unser tägliches Brot bei der Planung und Ausführung, und deshalb sind wir heute um so stolzer auf das Ergebnis:  Ein besonderes Restaurant mit hervorragendem Service und ausgezeichnetem Essen in Junglinster / Luxemburg!

Unser Küchen-Team

Viele Köche verderben bei uns nicht den Brei – ganz im Gegenteil! Unsere „Brigade de Cuisine“ ist ein eingespieltes und dynamisches Team, das sich aus Köchen der besten Restaurants in Luxemburg und dem Moselraum um Trier zusammensetzt. Egal ob „Chef de Cuisine“, Sous-Chef“ oder „Chef de Partie“: Bei uns arbeitet jeder mit Hingabe und absoluter Liebe in seinem Metier, und vor allem auch Hand in Hand mit seinen Kollegen. Das Ergebnis ist ihr perfektes Menü – Bon Appetit!

Impressionen unseres Restaurants

Neben den echten Oldtimern erwarten Sie in unserem Restaurant viele andere ausgefallene Besonderheiten. Ein künstlicher Sternenhimmel sorgt für außergewöhnliche und wandelbare Lichtverhältnisse in unseren großzügigen Räumen. So haben wir die Möglichkeit, uns flexibel der Stimmung oder dem Anlass anzupassen. Ein weiteres Highlight ist unser gemütlicher Wintergarten. Die Kiefernhölzern, aus denen der Wintergarten gefertigt wurde, wurden über lange Zeit geräuchert und strömen auch heute noch einen besonderen Duft aus. Außerdem sind hier einige Tische mit einem exklusiven Tischfeuer ausgestattet. Und was gibt es schöneres, als bei gutem Wetter draußen zu dinieren? Unsere weitläufige Sonnenterrasse macht es Ihnen möglich.

Unsere Oldtimer

Besonderes Highlight in unserem Restaurant V8 sind sicherlich die vielen Oldtimer, die sich alle in einem sehr guten und fahrtüchtigen Zustand befinden. Klein, aber oho ist z.B. die BMW Isetta, Baujahr 1958, die unser Restaurant mit ihren leuchtenden Bonbonfarben bereichert. Die Corvette in der Signalfarbe rot aus dem Jahr 1959 ist ein echtes Schmuckstück, und lässt nicht nur Liebhaberherzen höherschlagen. Eine ganz besondere Rarität ist der Riley Baujahr 1950: Von diesem eleganten, links-lenkenden Schmuckstück wurden nur 60 Stück gebaut!